Brauchen Sie Hilfe?
Finden Sie schnell hier
Ihre persönliche Beratung

Offene Treffs und mehr
Aktuelles - IK Zentrum - Offene Treffs und mehr

Herzlich Willkommen im Interkulturellen Zentrum des ISS-Netzwerkes

Frauencafe, Elterntreff, Fit für den Job und Co.

  • Internationales Frauencafé

Frauen aus aller Welt treffen sich zum gemeinsamen Brunchen, lernen sich untereinander kennen, führen Gespräche und planen gemeinsame Unternehmungen. Das Themenspektrum erstreckt sich dabei von persönlichen Belangen wie Frau-Sein, Mutter-Sein, Qualifizierung, Erwerbstätigkeit über erzieherische Fragen wie Erziehungsstile, Werte und Normen, Schul- und Bildungssystem bis hin zu Anbindungsmöglichkeiten im sozialen und nachbarschaftlichen Nahraum.

Wann:
jeden 1. und 3. Dienstag im Monat von 13:00-15:00 Uhr

Wo:
Berliner Straße 98-100
51063 Köln

  • Babycafé für junge Mütter und ihre Babys

Lernen Sie andere, junge Mütter in einer gemütlichen Atmosphäre kennen und tauschen sich unter Anleitung einer Sozialpädagogin über alle Themen, die Sie beschäftigen aus: frühkindliche Erziehung, Gesundheit und Ernährung, Sprachentwicklung, Fragen zu Tagespflege, Eingewöhnung in Kindertagesstätten und vieles mehr.

Wann:
mittwochs von 10:00-12:00 Uhr

Wo:
Berliner Straße 98-100
51063 Köln

  • Hilfe bei behördlichen Angelegenheiten – Unterstützung und Begleitung für Frauen

Behörden und deren bürokratische Gegebenheiten stellen manchmal eine große Herausforderung dar. Schon mit einfachen Tipps lassen sich oft Ängste nehmen und Missverständnisse vermeiden. Unsere Fachkräfte helfen Ihnen bei Angelegenheiten wie Kommunikation mit und Begleitung zu Ämtern und Behörden, Ausfüllen von Anträgen, Kita- und Schulanmeldungen und vieles mehr. Bei Bedarf bieten wir Ihnen das Unterstützungsangebot auch in rumänischer, englischer, französischer und spanischer Sprache an.

Wann:
montags von 12:00-14:00 Uhr
mittwochs von 12:00-14:00 Uhr

Wo:
Berliner Straße 98-100
51063 Köln

  • Offener Elterntreff

Treffpunkt für Eltern, die Interesse daran haben, sich über familien- und nachbarschaftsbezogene Themen auszutauschen, diese zu vertiefen und sich über verschiedene Angebote für ihre Familien zu informieren. Regelmäßige themenbezogene Gesprächsangebote durch Fachkräfte und weitere Expert’innen erweitern die Angebotspalette des offenen Elterntreffs.

Wann:
jeden 2. und 4. Freitag im Monat von 09:00-11:00 Uhr

Wo:
SKM Familienzentrum Höhenhaus (St. Hedwig)
Von-Ketteler-Straße 2
51061 Köln

  • Spiel und Spaß mit Papa - Spielnachmittag für Kinder und Väter ab 5 Jahren

Väter bauen gemeinsam mit ihren Kindern ein Bienenhotel, Wandern in der Natur, spielen Fußball, machen Tai Chi oder gestalten mit Autoreifen ein Blumenbeet.

Wann:
freitags von 15:30-17:30 Uhr

Wo:
Berliner Straße 98-100
51063 Köln

  • Offene Lern- und Hausaufgabenhilfe

Jugendliche der 5.-7. Schulklassen erhalten eine individuelle Nachhilfe, um ihre Leistungsdefizite aufzuarbeiten und Bildungslücken zu schließen. Lernstrategien werden ausgebaut, neue erworben. Das in der Schule gelernte wird wiederholt und eingeübt.

Wann:
mittwochs von 15:00-18:00 Uhr

Wo:
Berliner Straße 98-100
51063 Köln

  • Berufsvorbereitung "Fit für den Job?!"

Du brauchst Unterstützung auf deinem Weg zum beruflichen Einstieg? Du möchtest üben, wie Bewerbungen geschrieben werden? Hast Fragen, worauf es bei Vorstellungsgesprächen ankommt und wie du dich darauf vorbereiten kannst? Willst du herausfinden, welcher berufliche Weg zu dir passt? Oder möchtest du deine beruflichen Chancen kennenlernen bzw. herausfinden, wie du diese erlangen kannst? Dann komme zu "Fit für den Job?!" und lass uns zusammen daran arbeiten!

Wann:
dienstags von 14:30-16:00 Uhr
donnerstags von 16:00-17:30 Uhr

Wo:
Berliner Straße 98-100
51063 Köln

  • Lerngarten für Alt und Jung - Urbaner Garten für Begegnungen und Lernen im Grünen

Der Lerngarten ist ein Generationsprojekt. Verschiedene Tagespflege-, Kindertages- und Jugendeinrichtungen sowie Grundschulen kommen hier mit Senior*innen zusammen. Unter der Begleitung von Fachpersonen zeigen "die Alten" "den Jungen" wie gärtnern funktioniert: Welche Pflanzen pflanze ich wann? Wie viel Wasser und Licht benötigt eine Pflanze? Welches Gemüse pflanze ich zu welcher Jahreszeit? Was muss ich bei einem Insekten- und/oder Bienenhotel berücksichtigen? Welche Insekten kommen wann? Warum benötigen einige Pflanzen Insekten wie z.B. Bienen?

Wann:
mittwochs von 09:00-13:00 Uhr

Wo:
Berliner Straße 98-100
51063 Köln

  • Theater-Werkstatt für Anfänger*innen und Fortgeschrittene (türkischsprachiges Angebot)

Sie haben Freude am schauspielerischen Darstellen und Gestalten, Improvisieren und Nachempfinden und möchten sich mit anderen theaterbegeisterten Menschen – ob Anfänger*innen oder Fortgeschrittene – ausprobieren und Ihr Können weiter vertiefen? Dann sind Sie herzlichst zur unserer Theater-Werkstatt eingeladen, der unter der Anleitung eines Theaterpädagogen stattfindet.

Wann:
mittwochs von 17:00-19:00 Uhr

Wo:
Berliner Straße 98-100
51063 Köln

  • Literaturkreis in türkischer Sprache

Erfreuen Sie sich ebenfalls am gemeinsamen Lesen und anregenden Gesprächen über ausgewählte Lektüren und Werke der Weltliteratur – dann sind Sie hier genau richtig.

Wann:
montags von 15:00-17:00 Uhr

Wo:
Berliner Straße 98-100
51063 Köln

  • Debattier- und Schreibwerkstatt „Meine Heimat“

Wonach fragen wir, wenn wir nach Heimat fragen? Nach der Gestaltung unserer Lebenswelt, nach unserer Vergangenheit oder Zukunft? Oder schlichtweg nach unseren geographischen Wurzeln? Heimat ist mehr als ein „Vater- oder Mutterland“ im klassischen Sinne und mehr als nur ein Ort der Verwurzelung. Sie ist ein Lebensraum, den sich Menschen mit ihren Bedürfnissen nach Identität, Sicherheit und Gemeinschaft zu ihrer Heimat machen. Heimat ist nicht mehr nur eine Schicksalsgemeinschaft, die sich aus einer gemeinsamen Vergangenheit definiert, sondern eine Gemeinschaft der Zukunft. Diese Gemeinschaft wollen und müssen wir gemeinsam gestalten.

Die Debattier- und Schreibwerkstatt lädt Interessierte ein, sich mit eigenen Geschichten und Sichtweisen diesen relevanten Fragen zu stellen und diese aufzuschreiben:

  • Ist Heimat ein „Da gehöre ich hin“ oder ein „Hier gehöre ich dazu“?
  • Bleibt Heimat im Rahmen der schnellen Globalisierung bestehen?
  • Ist Heimat an das Zusammenleben mit „gleichen“ Menschen gekoppelt?
  • Wird sie beim Zusammenleben mit „fremden“ Menschen zerstört?
  • Muss ich als Zugewanderte oder Zugewanderter meine Identität verlieren, um mich in Deutschland beheimatet fühlen zu dürfen/können?
  • Wie sehr werden meine Identität und mein Mich-Beheimatet-Fühlen von anderen Personen und/oder von gesellschaftlichen, politischen und öffentlichen Meinungen geprägt?


Wann:
dienstags von 17:00-19:00 Uhr

Wo:
Berliner Straße 98-100

51063 Köln

 

  • Crashkurs: 1x1 der privaten Finanz- und Haushaltsplanung

Haben Sie den Überblick über Ihre Finanzen verloren? Sie befürchten eine Überschuldung und möchten Ihre Finanzen wieder in den Griff bekommen? Wir zeigen Ihnen praktische Wege auf, wie Sie mit einfachen Schritten ermitteln können, wie viel Geld Ihnen im Monat tatsächlich zur Verfügung steht, wie hoch Ihre Lebensunterhaltungskosten (Fixkosten und sonstige Verpflichtungen) sind und wie Sie mit dem was Sie haben, angemessen haushalten können. Der beste Weg dafür ist es, ein klassisches Haushaltsbuch zu führen. Bitte bringen Sie ein eigenes Exemplar mit. Bei Bedarf vermitteln wir Sie gerne an eine Schuldnerberatungsstelle.

Wann:
montags von 13:00-15:00 Uhr
mittwochs von 10:00-12:00 Uhr

Wo:
Berliner Straße 98-100
51063 Köln

  • Einkaufsservice für Corona-Risikogruppen, Senioren und Menschen in Quarantäne

Sie wohnen im Bezirk Köln-Mülheim und gehören zu einer Corona-Risikogruppe oder befinden sich in häuslicher Quarantäne? Wir bieten Ihnen einen kontaktlosen und damit sicheren Einkaufsservice bis vor die Haustür. Bestellungen werden werktags bis 10:00 Uhr entgegen genommen.

Bestellhotline: 0221-97 77 48-11 (max. 15 Teile – alles muss in eine Einkaufstasche passen).

Auslieferungstermine:
montags von 12:00-13:00 Uhr
mittwochs von 12:00-13:00 Uhr
freitags von 12:00-13:00 Uhr

  • Erste-Hilfe am Kind und Säugling

Der Kurs wird in einem Umfang von 16 Unterrichtseinheiten (Theorie und Praxis) mit folgenden Inhalten durchgeführt:

  • Notruf
  • Vorgehen am Verletzten
  • Lebensbedrohliche Situationen/Zustände
  • Typische Kindernotsituationen und -erkrankungen
  • Prävention
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • Wissenüberprüfung durch die Bearbeitung von Fallbeispielen

Wann:
4 x im Jahr jeweils von 15:00-20:00 Uhr

09.02.2021
13.04.2021
14.06.2021
21.09.2021

Wo:
Berliner Straße 98-100
51063 Köln

 


Kontakt und Anmeldung:

ISS-Netzwerk gGmbH
Interkulturelles Zentrum
Berliner Str. 98-100

Tel.: 0221-97 77 48-11
E-Mail: info@iss-netzwerk.de