Kontrast  Sitemap
Aktuelles

Die ISS-Bildungsakademie gGmbH ist nach dem Gesetz zur Freistellung von Arbeitnehmer*innen zum Zwecke der beruflichen und politischen Weiterbildung (AWbG) als Bildungseinrichtung anerkannt.

Förderung von persönlichen und beruflichen Kompetenzen

„Wer das Lernen liebt, der ist dem Wissen nahe“ (Konfuzius 551-479 v. Chr.) – ganz in diesem Sinne bietet die ISS-Bildungsakademie an ihren Standorten in Köln, Duisburg und Remscheid Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen an.

Unsere Angebote orientieren sich an den Bedarfen und Interessen hauptberuflich und ehrenamtlich engagierter Menschen, die mehrheitlich in erzieherischen, pädagogischen und/oder sozialen Arbeitsfeldern tätig sind.

Als Bildungsträger sehen wir unsere Aufgabe ebenfalls darin, gesellschaftlich relevante Themen aufzugreifen, diese für Interessierte in Form von Fachtagungen, Workshops und Fortbildungen aufzuarbeiten und zugänglich zu machen. Damit wollen wir sicherstellen, dass eine berufliche und persönliche Qualifizierung und Weiterentwicklung von unseren Teilnehmer*innen jederzeit gesichert bleibt.

Die ISS-Bildungsakademie gGmbH ist nach dem Gesetz zur Freistellung von Arbeitnehmer*innen zum Zwecke der beruflichen und politischen Weiterbildung (AWbG) als Bildungseinrichtung anerkannt.

Wir freuen sehr, dass wir Arbeitnehmer*innen, deren Beschäftigungsverhältnisse ihren Schwerpunkt in Nordrhein-Westfalen haben und die Voraussetzungen nach dem AWbG erfüllen, eine Möglichkeit bieten zu können, sich die Teilnahme an den Bildungsveranstaltungen der ISS-Bildungsakademie gGmbH als Bildungsurlaub anerkennen zu lassen.

Es sind die unzähligen Impulse in den Fortbildungen, Seminaren und Workshops, die dazu führen, dass sowohl die berufliche als auch persönliche Handlungspalette um einige Farben reicher wird.

Angeleitet von qualifizierten Referent*innen liefern unsere Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen den Teilnehmenden Einblicke und fundiertes Wissen zu verschiedenen Themen, z.B.:

  • Burnout verhindern – Fortbildung zur Burnout-Prävention
  • Gesund bleiben im Beruf – Stressbewältigung und Selbstfürsorge
  • Nähe und Distanz im Beratungssetting
  • Grundlagen psychischer und psychiatrischer Erkrankungen
  • Grundlagen zum Erwerb interkultureller Kompetenzen
  • Sexueller Missbrauch von Kindern – Es geht uns alle an
  • Erste-Hilfe-Kurs am Säugling und am Kind
  • Erste-Hilfe bei Online-Meetings und Online-Moderation
  • Schwierige Gesprächssituationen bewältigen

Auf Wunsch greifen wir gerne Ihre Fort- und Weiterbildungswünsche auf und organisieren für Ihren Bedarf angepasste Angebote und Inhouse-Seminare.


Flyer-Download:
Flyer_BA_Fort- und Weiterbildung_allgemein_2020.pdf (4,3 MiB)

 

FragenFAQ
AnsprechpartnerAnsprechpartner*innen
KarriereKarriere
FeedbackFeedback