Brauchen Sie Hilfe?
Finden Sie schnell hier
Ihre persönliche Beratung

News-Details
News-Details

Workshop: Musik in der Kita


Musik drückt das aus, was mit Worten nicht gesagt werden kann (Viktor Hugo)

Jedes Kind ist offen für Musik und Tanz, liebt Reime und Rhythmen, Lieder und Melodien. Das Kind tanzt und bewegt sich mit Freude. Freude ist eine wichtige Voraussetzung für das Lernen und Antrieb für neue Erfahrungen. Musik verbindet Völker ohne Sprache und hilft uns Gefühle auszudrücken, wo Worte fehlen. Sie kann beschwingt, traurig oder mitreißend sein - wenn man z.B. einmal an Händels Feuerwerk denkt.

Singen, Tanzen und Rhythmisieren fördert ganzheitlich Verständnis für Strukturen, eine wichtige Voraussetzung für den späteren Schulbesuch, das Lesen lernen und Erkennen von mathematischen Zusammenhängen. Um Musik verstehen zu können, muss diese allerdings erst erlebt werden.

Im Workshop wird ein Querschnitt durch die musikalische Früherziehung geboten. Mit Hilfe von Warm-ups, Tänzen, Klanggeschichten, einfachen Rhythmen und Reimen und Einsatz von Orff Instrumenten, aber auch Alltagsmaterialen wird ausprobiert, wie sich musikalische Früherziehung einfach und mit wenigen Mitteln in den KiTa Alltag einbringen lässt: Aus der Praxis, für die Praxis!

Einzeltermine:
Donnerstag, 17.09.2020 von 17:30-20:00 Uhr oder
Donnerstag, 24.09.2020 von 16:30-19:00 Uhr

Ort:
17.09.2020
Weltkinder Kita "Kopernikusstraße"
Kopernikusstraße 129
47167 Duisburg

24.09.2020
Weltkinder Kita "Rudolfstraße"
Gillhausenstraße 21
47169 Duisburg


Dozierende:
Monika Noack verbindet seit vielen Jahren ihre Leidenschaft zur Musik mit pädagogischer Arbeit. Als Sängerin in diversen Dorstener Musikformationen verfügt sie über viel Musik- und Bühnenerfahrung. Musik verbindet, begeistert und schafft Freude - das konnte sie auch beim gemeinsamen Musizieren mit einer Flüchtlingsgruppe, in der Seniorenarbeit und in Großtagespflegen erleben.

Durch jahrelange Freelance Tätigkeit als lizensierte Musikgarten Lehrkraft in der Familienbildung und in vielen Dorstener Kindertageseinrichtungen sowie ihrer derzeitigen PiA-Ausbildung zur Erzieherin hat sie viel Erfahrung im Kindergartenalltag und liebt es, dort musikalisch aktiv zu sein.

Teilnahmebeitrag:
50 Euro

Anmeldung:
ISS-Bildungsakademie gGmbH
Berliner Str. 98-100
51063 Köln

Tel.: 0221-97 77 48-11
E-Mail: info@iss-netzwerk.de

Zurück