Kontrast  Sitemap

Verwaltungskraft (m/w/d) für Köln gesucht

Der Interkulturelle Soziale Service (ISS-Netzwerk) ist seit 2003 als gemeinnütziger Träger im Sozial- und Bildungsbereich in Köln und Nordrhein Westfalen tätig.

ISS-Netzwerk gGmbH erbringt Dienstleistungen als Dachgesellschaft für die vier gemeinnützigen Tochtergesellschaften ISS-Kinder- und Jugendhilfe, ISS-Bildungsakademie, ISS-Mehrsprachige Kindertagesstätten und ISS-Mehrsprachige Kindertagesstätten Ruhr.

Für unseren Standort in Köln suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte und kommunikative Verwaltungskraft (m/w/d) in Teil-/Vollzeit, die im Bereich der Kindertagesstätten eingesetzt wird.

Zu Ihren wesentlichen Aufgaben gehören:

  • Sämtliche anfallende Verwaltungsvorgänge und Bestellwesen
  • Vorbereitung der Buchhaltung, Kassenführung, BuT und Bearbeitung von Rechnungen
  • Terminüberwachung und -koordination, Postbearbeitung
  • tatkräftige Unterstützung der Mitarbeiter*innen in allen administrativen Belangen
  • Telefondienst und Anrufannahme und –weiterleitung, Beantwortung allgemeiner Anfragen
  • Schriftverkehr und Korrespondenz mit örtlichen Jugendämtern und Aufsichtsbehörden
  • Bearbeitung von Anträgen und/oder Abrechnungen (zum Beispiel Mittelabrufe)

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Freundliches und souveränes Auftreten
  • Versierter Umgang mit MS Office

Wir bieten Ihnen:

  • eine Teil-/Vollzeitstelle
  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung
  • ein transkulturelles Team
  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • strukturierte Einarbeitung
  • Fort- und Weiterbildungen mit Kostenübernahme und Freistellung
  • individuelle Qualifizierungs- und Karriereplanung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich!

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) senden Sie bitte möglichst in elektronischer Form sowie mit einer maximalen Größe von 8 MB an bewerbung@iss-netzwerk.de oder postalisch an:

ISS-Netzwerk gGmbH
Berliner Str. 98-100
51063 Köln

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Zurück


»Das Fremde ist nicht mehr so fremd, wenn man in ihm das eigene erkennen kann.«
FragenFAQ
AnsprechpartnerAnsprechpartner*innen
KarriereKarriere
FeedbackFeedback